KONSTRUKTION DER VERBEN MIT PRÄFIX BE- IM LESEBUCH DIE TAUBE VON SÜSKIND

Tabah Mela Septiana Hutauruk, - (2017) KONSTRUKTION DER VERBEN MIT PRÄFIX BE- IM LESEBUCH DIE TAUBE VON SÜSKIND. S1 thesis, Universitas Pendidikan Indonesia.

[img] Text
S_JRM_1303579_Title.pdf

Download (361kB)
[img] Text
S_JRM_1303579_Table_of_content.pdf

Download (375kB)
[img] Text
S_JRM_1303579_Abstract.pdf

Download (363kB)
[img] Text
S_JRM_1303579_Chapter1.pdf

Download (475kB)
[img] Text
S_JRM_1303579_Chapter2.pdf
Restricted to Staf Perpustakaan

Download (659kB)
[img] Text
S_JRM_1303579_Chapter3.pdf

Download (362kB)
[img] Text
S_JRM_1303579_Chapter4.pdf
Restricted to Staf Perpustakaan

Download (545kB)
[img] Text
S_JRM_1303579_Chapter5.pdf

Download (363kB)
[img] Text
S_JRM_1303579_Bibliography.pdf

Download (196kB)
Official URL: http://repository.upi.edu

Abstract

Beim Erlernen einer Sprache gibt es wichtige Elemente, die man lernen muss. Eines davon ist Verb. Nach der Verwendung der Präfixe unterscheiden sich drei Arten der deutschen Verben, nämlich untrennbare, trennbare Verben, und sowohl trennbare als auch untrennbare Verben. Diese Untersuchung beschränkt sich auf die Verben mit Präfix be-. Als Korpus der Untersuchung wird das Lesebuch Die Taube von Süskind benutzt. Um die Verben mit Präfix be- zu beschreiben, wird deskriptiv-analytische Methode verwendet. In dieser Arbeit wird untersucht bzw. analysiert, wie viel die Zahl der Verben mit Präfix be- beträgt, die Konstruktion der Verben mit Präfix be-, die von den Verben verlangten Ergänzungen und die Zeitformen der Verben. Das Ergebnis dieser Untersuchung zeigt, dass die Zahl der Verben mit Präfix be- genau 38 Verben beträgt. Diese Verben erscheinen 69 Mal, die entweder in Haupt- oder Nebensätzen, entweder in Aktiv- oder Passivsätzen und auch in Infinitivsätzen mit ,,zu”, stehen. Ergänzungen, die die Verben begleiten müssen, ergeben sich sieben unterschiedliche Ergänzungen nämlich Subjektergänzung (Esub), Akkusativergänzung (Eakk), Dativergänzung (Edat), Präpositivergänzung (Epräp), Situativergänzung (Esit), Direktivergänzung (Edir), und Modifikativergänzung (Emod). Die Verben, die im Präsens stehen, kommen 21 Mal vor, im Präteritum 36 Mal, im Perfekt 3 Mal, im Plusquamperfekt 4 Mal, und in der Futur 2 Mal.

Item Type: Tugas Akhir,Skripsi,Tesis,Disertasi (S1)
Additional Information: No Panggil : S JRM TAB k-2017; Pembimbing : I. Mery Dahlia Hutabarat, II. Nuki Nurhani; NIM : 1303579
Subjects: H Social Sciences > H Social Sciences (General)
P Language and Literature > PD Germanic languages
Divisions: Fakultas Pendidikan Bahasa dan Seni > Jurusan Pendidikan Bahasa Jerman
Depositing User: Mrs. Santi Santika
Date Deposited: 05 Feb 2020 01:25
Last Modified: 05 Feb 2020 01:25
URI: http://repository.upi.edu/id/eprint/45847

Actions (login required)

View Item View Item